X

Türkei-Reise – Tipps und Empfehlungen

Türkei-Reise

Kaum ein anderes Land aus dem europäisch-asiatischen Raum bietet Touristen aus Deutschland solch eine Vielfalt an verschiedenen Reisemotiven. Ob Sie das Mittelmeerklima der Küsten für einen Badeurlaub ausnutzen oder eine Kulturreise nach Istanbul unternehmen. Für jeden Reisenden hat die Türkei etwas parat.

Das beliebte Urlaubsland ist nach wie vor im Trend – immer mehr Deutsche verbringen ihren Haupturlaub oder Kurztrips dort. Unter den über 30 Millionen jährlichen Gästen befinden sich über 5 Millionen Deutsche. Besonders die Metropole Istanbul liegt bei deutschen Reisenden für Erkundungen im Trend.

Hagia Sophia in Istanbul

Hagia Sophia in Istanbul

Wetter in der Türkei

Das Wetter in der Türkei gibt es nicht. Das Land wird durchlaufen von mehreren Klimazonen, die Vorzüge der einzelnen Regionen sichtbar machen.

Für Städtereisen nach Istanbul ist es im Sommer entgegen vieler Vermutungen selten zu heiß. Mit durchschnittlichen Maximaltemperaturen von 27-29 Grad Celsius lässt sich die Perle am Bosporus für aktive Urlauber durchaus erkunden. Im Winter lässt sich Istanbul bei Höchsttemperaturen von 7-10 Grad Celsius meist ohne weitere Einschränkungen besichtigen. Die schönste Reisezeit ist deshalb abhängig von den eigenen Vorlieben. Aktive Reisende, die die Stadt erkunden, nennen dabei häufig April-Mai als ihre Lieblingszeit für einen Städtetrip.

Ein Strandurlaub führt Sonnenverliebte häufig über den Flughafen Antalya in die Regionen der türkischen Riviera. Beliebte Reiseorte der Deutschen sind dabei beispielsweise Alanya und Side. Besonders im Frühling und Herbst herrschen hier angenehme Temperaturen bei dem zudem aktive Besichtigungen und Ausflüge möglich sind. Im Sommer können durchaus Höchsttemperaturen von über 35 Grad Celsius erreicht werden. 12 Sonnenstunden pro Tag und keine Regentage in Juli und August sind dabei keine Seltenheit.

Günstige Reisen in die Türkei

Viel sehen und doch günstig unterwegs sein. Gerade bei Städtereisen ist die Sorge vieler Reiseinteressierter die Zusammenstellungen von Flug, Hotel, Transfers sowie Ausflügen. Die Aufgabe einen möglichst guten Ausgleich zwischen einer guten Qualität und fairen Preise bei der Reise zu bekommen sehen viele Personen als Herausforderung an. Für Städtetrips kann es von Vorteil sein sich beraten und eine unverbindliche Reiseanmeldung zukommen zu lassen. So sind in Gruppenreisen alle benötigten Leistungen vorhanden für die Sie nur einen Ansprechpartner, nämlich den Reiseveranstalter (oder das Reisebüro) haben. Die Leistungen lassen sich beispielsweise auf Reiseanmeldungen dabei transparent überprüfen.

Flüge in die Türkei sind in oben genannten Reisen bereits enthalten. Urlaubsziele wie den Flughafen Antalya sowie den Flughafen Istanbul, fliegen viele deutsche und internationale Airlines das ganze Jahr über an.

Baklava

Baklava

Urlaub in der Türkei

Welcher Typ sind Sie? Ob erkundungsfreudiger Städtereisender oder sonnenverliebter Badeurlauber: Die Türkei hat für alle Reisefreunde Möglichkeiten offen.

Sie wollen einen Städtetrip nach Istanbul machen? Für Reisende lohnen sich hier häufig Gruppenreisen: Inkludiert sind Flüge von/bis Deutschland nach Istanbul, Transfers, ausgewählte Hotels und ein Besichtigungsprogramm in einer Gruppe. Vielfältig und preislich attraktiv sind diese Reisen zum Kennenlernen sehr beliebt.

Für Badeurlaub in der Türkei gibt es eine Fülle von Angeboten. Diverse Vergleichsseiten im Internet bieten teilweise dieselben Leistungen an, vergleichen lohnt sich in jedem Fall. Darüber hinaus lohnt es sich, die Verpflegungsart genau zu überlegen. Viele Hotels bieten All-Inclusive Verpflegung an. Sollten Sie Frühstück oder Halbpension bevorzugen, um die lokale Küche auszuprobieren, sollten Sie Lage und Möglichkeiten bei der Reisebuchung prüfen.

NEU!!!

JETZT BUCHEN
UND
JEDERZEIT
KOSTENLOS STORNIEREN!

mehr ansehen