Städtereise und Flusskreuzfahrt – von St. Petersburg nach Moskau

15 Tage inkl. Flug, Hotel, Flussreise und Reiseleitung

Lernen Sie dabei die beiden Metropolen Russlands und die altrussischen Städte an Newa, Wolga und Swir kennen. Auf der großen Russland Rundreise erleben Sie zudem die vielen Facetten des Landes: lebhafte Städte, romantische Flusslandschaften und historische Kulturdenkmäler

Eremitage in St. Petersburg, Reise nach St. Petersburg, Sankt Petersburg

St. Petersburg

Eingeschlossene Leistungen für Ihre Russland Rundreise:

  • Flug von Hamburg, Berlin oder Düsseldorf nach St. Petersburg*
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flusskreuzfahrtschiff – Hotel – Flughafen
  • Flughafensteuer
  • Sicherheitsgebühren
  • Empfang in St. Petersburg durch Ihre Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung

St. Petersburg:

  • Transfer Flughafen-Hotel-Flusskreuzfahrtschiff
  • 4 x Übernachtung im beliebten Hotel Holiday Inn Express in St. Petersburg
  • Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Tee- und Kaffeekocher sowie WLAN
  • Touristensteuer
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • Tagesausflug in das Zarendorf Puschkin
  • Geführter Rundgang im Landschaftspark der Zarenresidenz
  • Besuch des Katharinen-Palastes und des Bernsteinzimmers
  • 1 x Mittagessen in einem landestypischen Restaurant in St. Petersburg

Flusskreuzfahrt:

  • 6 x Übernachtung in einer Classic Kabine der MS Moonlight Sonata oder MS Swan Lake
  • Vollpension an Bord
  • Kaffeebar mit Tee, Kaffee und Keksen
  • Wasser sowie Tee oder Kaffee zu den Mahlzeiten
  • großes Unterhaltungsprogramm an Bord mit u.a.: Musikabenden, Besichtigung der Brücke, original russischer Teezeremonie sowie Wodka-Show
  • Workshops, u.a.: Sprachunterricht Russisch, russische Tänze und russische Lieder erlernen
  • diverse Sportmöglichkeiten: Yoga und Pilates mit professionellem Trainer, Fitness-Center, Minigolf, Laufrunde
  • Wellness-Tees und Wellness-Frucht-Cocktails
  • Walaam: Besuch des Klosters
  • Mandrogi: Erkundung des Museumsdorfes
  • Svirstroy: Besichtigung des Alexander-Svirsky-Klosters
  • Kischi: Rundgang im Freilichtmuseum
  • Kuzino: Besuch des Kirillo-Beloserski-Klosters mit Ikonenmuseum
  • Uglitsch: Rundgang mit Kreml, Demetrios-Kirche, Erlöserkathedrale
  • Myschkin: Besuch der historischen Stadt

Moskau:

  • Transfer Flusskreuzfahrtschiff – Hotel – Flughafen
  • 4 x Übernachtung im beliebten Hotel Holiday Inn Express Paveletskaya
  • Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Tee- und Kaffeekocher sowie WLAN
  • Touristensteuer
  • 4 x Frühstücksbuffett
  • Tagesausflug nach Sergijew Possad zum Dreifaltigkeitskloster
  • 1 x Mittagessen in einem ausgewählten landestypischen Restaurant

Generell gilt:

  • alle Eintritte inkludiert
  • komfortabler klimatisierter Bus mit Chauffeur in den Städten
  • deutschsprachige AL.EX-Reiseleitung in den Städten
  • Reise-Sicherungsschein
  • 24 Std. Notfallnummer vor Ort (Hilfestellung auf Deutsch)

*andere Flughäfen wie z. Bsp. Zürich, Frankfurt und München auf Anfrage möglich

Reise nach Moskau

Moskauer Kreml

Wir empfehlen Ihnen, das speziell für Sie zusammengestellte Ausflugspaket für die Russland Rundreise dazu zu buchen. Darin enthalten sind:

St. Petersburg:

  • große Stadtrundfahrt mit mehreren Fotostopps (Isaak-Kathedrale, Erlöserkirche u. m.)
  • geführter Rundgang auf dem Gelände der Peter-Paul-Festung
  • Besuch der Peter-Paul-Kathedrale
  • Innenbesichtigung der Zarengruft
  • exklusiver geführter Stadtrundgang
  • Besuch der Kasaner Kathedrale
  • Führung über den Newski Prospekt
  • Besuch des Eremitage-Museums
  • Fahrt mit der Metro inkl. Besichtigung einiger der schönsten Stationen
  • Besuch eines traditionellen Bauernmarktes
  • 2 x Mittagessen in ausgewählten landestypischen Restaurants
  • moderne Audiosysteme bei Führungen, je nach Gruppengröße
  • alle Eintritte gemäß Reisebeschreibung
  • komfortabler, klimatisierter Bus am 1. Ausflugstag
  • hoch qualifizierte Deutsch sprechende Reiseleitung an zwei Tagen

Moskau:

  • große panoramische Stadtrundfahrt mit mehreren Fotostopps
  • Besuch der Christ-Erlöserkathedrale
  • Besuch des Ausstellungsparks Errungenschaften der Volkswirtschaft VDNKh
  • Fahrt mit der Moskauer Metro, einer wahren unterirdischen Schatzkammer
  • Besichtigung der schönsten Stationen
  • Besuch des spektakulären Sarjadje-Parks
  • geführter Stadtrundgang mit Alexandergarten, dem Ewigen Feuer und Grab des Unbekannten Soldaten
  • geführter Rundgang auf dem Roten Platz
  • Besuch im legendären Kaufhaus GUM
  • Rundgang auf dem Gelände des Kreml
  • Besichtigung der Zarenglocke und der Zarenkanone
  • Besuch zweier Kreml-Kathedralen auf dem Domplatz
  • 2 x Mittagessen in ausgewählten landestypischen Restaurants
  • moderne Audiosysteme bei Führungen, je nach Gruppengröße
  • alle Eintritte
  • komfortabler klimatisierter Bus mit Chauffeur am 1. Ausflugstag
  • deutschsprachige Reiseleitung

Ausflugspaket: € 300,- p. P.

 


Zusatzleistungen:

  • Visum. Gern übernehmen wir für Sie diesen Part Ihrer Reisevorbereitung!
  • Krankenversicherung und Reise-Rücktrittsversicherung: Als Agentur der HanseMerkur Versicherungsgruppe sind wir berechtigt, alle Versicherungen rund um Ihre Reise für Sie abzuschließen. Bitte sprechen Sie uns darauf an!

Reiseverlauf*

(wenn Sie das Ausflugspaket dazu gebucht haben)

1. Tag Mittwoch St. Petersburg(-/-/-)

Ihre Gruppenreise nach St. Petersburg beginnt mit einem Direktflug von Deutschland. Ihre Reiseleitung empfängt Sie dort am Flughafen. Im Anschluss erfolgt dann der Transfer zum Hotel mit Reiseleitung. Auf dem Weg erläutert Ihre Reiseleitung Ihnen dann das bevorstehende Programm und gibt Ihnen dabei wichtige Tipps für Ihren Aufenthalt in St. Petersburg. Nach Ankunft im Hotel hilft sie Ihnen zudem beim Check-in.

2. Tag Donnerstag St. Petersburg (F/M/-)

Große Stadtrundfahrt mit Fotostopps am Platz der Künste, vor der Isaak-Kathedrale, am Universitätskai, an der Erlöserkirche sowie der Spitze der Wassilij-Insel. Anschließend nehmen Sie an einem geführten Rundgang auf dem Gelände der Peter-Paul-Festung mit Besichtigung der Peter-Paul-Kathedrale und der Zarengruft teil. Ihr Mittagessen genießen Sie dann in einem landestypischen Restaurant.
Dauer: 6 Stunden

Unser Tipp: Besuchen Sie doch an Ihrem freien Nachmittag das Fabergé Museum

3. Tag Freitag St. Petersburg (F/M/-)

In Begleitung Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie eine Fahrt mit der Metro und steigen dabei an einigen der schönsten Stationen aus (u. a. Puschkinskaja und Admiraltejskaja). Sie besuchen die weltberühmte Eremitage, die in ihren prunkvollen Sälen viele Werke namhafter Künstler beherbergt und essen schließlich in einem gemütlichen, landestypischen Restaurant zu Mittag. Dann besichtigen Sie die imposante Kasaner Kathedrale am Newski Prospekt. Das Gotteshaus wurde einst nach dem Vorbild des Petersdoms erbaut. Im Anschluss besuchen Sie einen typischen Bauernmarkt, auf dem man das geschäftige Treiben beobachten sowie nach Lust und Laune selbst feilschen kann.
Dauer: 8 Stunden

4. Tag Samstag St. Petersburg (F/M/-)

Heute steht das Highlight Ihrer Reise an: der Ausflug in die einstige Zarenresidenz Puschkin. Ihre Reiseleitung führt Sie durch den dortigen Park und zeigt Ihnen die prachtvollen Räume des Katharinenpalastes. In ihrer Begleitung bewundern Sie dann das sagenumwobene Bernsteinzimmer. Ein Mittagessen im Restaurant „Admiralität“ im Park der Zarenresidenz rundet schließlich das Programm ab.
Dauer: 6 Stunden

Peter-Paul-Festung, St. Petersburg

St. Petersburg

5. Tag Sonntag Flusskreuzfahrtschiff (F/-/A)

Nach dem reichhaltigen Frühstück im Hotel erfolgt dann der Transfer zum Flusskreuzfahrtschiff. Die Flusskreuzfahrt startet um 12:30 Uhr.

Flusskreuzfahrt Russland: mit MS Moonlight Sonata, Russland Rundreise

MS Moonlight Sonata

6. Tag Montag – Insel Walaam (F/M/A)

Sie besuchen die nördliche Insel im Norden des Ladoga Sees. Die beeindruckende Natur dort lernen Sie während einer Küstentour mit einem kleinem Boot kennen. Im Anschluss erfolgt dann der geführte Besuch des beeindruckenden Klosters Walaam.

7. Tag Dienstag – Mandrogi, Svirstroy, Lodeynoye Pole (F/M/A)

Ankunft in Mandrogi. Erkunden Sie das verträumte Dorf in Eigenregie. Fotografieren Sie dort die liebevoll verzierten Holzhäuschen oder spazieren Sie durch die idyllische Umgebung. Karten der Gegend werden Ihnen von der hilfsbereiten Crew ausgehändigt. Verkosten Sie dort unbedingt den Wodka im Wodka-Museum, das über 2.000 Sorten des Getränks zusammengetragen hat. Sie genießen zudem ein Schaschlik-Mittagsbuffet im Freien. Anschließend lernen Sie das malerische Alexander-Svirsky-Kloster am Ufer des Roschinskoye Sees kennen. Stop in Lodeynoye Pole am Fluss Swir.

8. Tag Mittwoch – Kischi (F/M/A)

Heute machen Sie einen malerischen Ausflug auf die Insel Kischi mit ihrem zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Freilichtmuseum. Während des Rundgangs sehen Sie dort viele historische Gebäude in traditioneller Holz-Bauweise. Bei diversen Innenbesichtigungen werden Sie dann die überragende handwerkliche Leistung der damaligen Baumeister erkennen. Die von 22 Zwiebeltürmen bekrönte Verklärungskirche wurde übrigens ohne Nägel gebaut und ist die weltweit einzige erhaltene Mehrkuppelkirche in Holzbauweise.

Insel Kischi

Kischi

9. Tag Donnerstag – Kuzino (F/M/A)

Sie besuchen eines der berühmtesten Klöster Russlands, das Kirillo-Bjeloserskij-Kloster. Dort entstand im Laufe der Jahrhunderte eine der bedeutendsten altrussischen Bibliotheken. Sie besuchen zudem das weltweit bekannte Ikonenmuseum.

10. Tag Freitag – Uglitsch, Myschkin (F/M/A)

Sie erreichen das russische Städtchen Uglitsch, das zum berühmten Goldenen Ring zählt. Direkt nach der Ankunft beginnt für Sie der geführte Rundgang. Sie sehen dort unter anderem den beeindruckenden Kreml, die Dimitri-Blutkirche und die Erlöserkirche mit ihren wunderschönen Fresken. Nach den Mittagessen lernen Sie zudem die historische Stadt Myschkin kennen.

11. Tag Samstag Moskau (F/-/-)

Vormittags Ankunft in Moskau. Nach dem Frühstück erfolgt dann der Transfer zum Hotel Holiday Inn Express Paveletskaya. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Von Ihrem Hotel sind es übrigens nur 2 Stationen mit der Metrolinie 2 bis zum Roten Platz. Die Tretjakow Galerie liegt sogar an der ersten Metrostation ab der Station Paveletskaya, nahe Ihrem Hotel. Mehr Informationen zur Metro in Moskau und St. Petersburg finden Sie hier»

Comfort-Plus-Reisen nach Moskau

Basiliuskathedrale

12. Tag Sonntag (F/M/-)

Heute steht eine panoramische Stadtrundfahrt auf dem Programm. An den Sperlingsbergen, Moskaus schönstem Aussichtspunkt, erfolgt dabei der erste Fotostopp. Von der Plattform vor der Lomonossow-Universität aus haben Sie dann einen fantastischen Blick auf die Stadt. Selbstredend ist auch die weltberühmte Universität selbst, untergebracht in der höchsten der sieben Stalin-Kathedralen, ein beliebtes Fotomotiv. Es folgen anschließend weitere Fotostopps, u. a. vor dem Neujungfrauen-Kloster, der schönsten geschlossenen Klosteranlage der Stadt. Sie besichtigen dann die prächtige Christ-Erlöserkathedrale, Russlands größtes Gotteshaus. Schließlich besuchen Sie das bedeutendene Ausstellungsgelände VDNKh. Das Ausstellungsgelände VDNKh besteht seit 1937 und zeigte bis zur Perestroika die Errungenschaften der Volkswirtschaft. Ihr Mittagessen genießen Sie übrigens in einem ausgesuchten, landestypischen Restaurant nahe der alten Stadtmauer.

Dauer: 6 Stunden
Der restliche Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung.

13. Tag Montag (F/M/-)

In Begleitung Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie eine Fahrt mit der Moskauer Metro. Sie besichtigen dabei einige der schönsten Stationen (u. a. Nowoslobodskaja und Komsomolskaja). Im Anschluss flanieren Sie dann zum weltweit bekannten Bolschoi Theater. Von dort geht es über den prachtvollen Manege-Platz und durch den Alexandergarten in Richtung Kreml. Vorbei am Ewigen Feuer sowie dem Grab des Unbekannten Soldaten, gelangen Sie schließlich zum Herzen Russlands. Sie besichtigen bei einem geführten Rundgang auf dem Gelände des Kremls dann eine der auf dem Domplatz befindlichen Kathedralen. Mit der Zarenglocke, eine der größten und schwersten erhaltenen Glocken weltweit sowie der Zarenkanone aus dem Jahr 1586 lernen Sie im Folgenden zwei weitere bedeutende Attraktionen des Kremls kennen. Auf dem weltberühmten Roten Platz werfen Sie einen Blick auf das Lenin-Mausoleum und machen zudem einen Fotostopp vor der bekannten Basilius-Kathedrale. Des Weiteren besichtigen Sie das historische Kaufhaus GUM. Sie besuchen dann den 2017 eröffneten Sarjadje-Park mit der beeindruckenden Schwebebrücke über die Moskwa.
Ihr Mittagessen genießen Sie entsprechend in einem ausgesuchten, landestypischen Restaurant nahe dem Roten Platz.

Dauer: 8 Stunden
Der restliche Abend steht Ihnen dann zur freien Verfügung.

Unser Tipp:

Bleiben Sie in der Stadt und bummeln Sie auf der Arbat-Straße im historischen Zentrum Moskaus. Die Fußgängerzone ist eine beliebte Flaniermeile und lockt mit zahlreichen Geschäften, Cafés sowie Galerien. Die Arbat-Straße erreichen Sie vom Roten Platz aus mit der Metrolinie 3 ab „Ploschad Revolyutsii“. Die nächste Station ist dann bereits die Station „Arbatskaya“.

14. Tag Dienstag (F/M/-)

Heute besuchen Sie die rund 70 km nordwestlich von Moskau liegende Stadt Sergijew Possad. Sie ist die Heimat der berühmten russischen Schachtelpuppe Matrjoschka und zudem die Wiege der Orthodoxie. Das im 14. Jahrhundert erbaute Klostergelände gehört zu den bedeutendsten Klosteranlagen Russlands. 1782 verlieh Zarin Katharina die Große Sergijew Possad zudem den Stadt-Status. Sie besichtigen das zum UNESCO-Welterbe gehörende Dreifaltigkeitskloster dann ausgiebig. Auf dem Klostergelände können Sie im Folgenden 600 Jahre russischer Baukunst erleben. Die Dreifaltigkeitskathedrale wurde 1422 errichtet und ist dort somit die älteste Klosterkirche. Die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale erinnert indes an ihr gleichnamiges Pendant auf dem Kremlgelände. Der im 18. Jahrhundert errichtete, weithin sichtbare Glockenturm misst 87 Meter in der Höhe und ist zudem mit 42 Glocken ausgestattet.
Das Mittagessen wird dort im beliebten, traditionellen Restaurant Russkij Dvorik serviert.

Dauer: 7 Stunden
Sowohl der restliche Nachmittag als auch der Abend stehen Ihnen anschließend zur freien Verfügung.

Dreifaltigkeitskloster von Sergijew Possad

Dreifaltigkeitskloster von Sergijew Possad

Unser Tipp:

Genießen Sie auf Ihrer Städtereise Moskau eine Aufführung im Bolschoi Theater. Sie erreichen das Bolschoi Theater ganz einfach mit der Metrolinie 2 ab „Paveletskaya“. Nehmen Sie die Bahn Richtung Zentrum und steigen Sie dann an der 2. Station „Teatralnaya“ aus. Gerne buchen wir Karten für Sie.
Alternativ lockt obendrein das Freilichtmuseum Kolomenskoje mit dem herrlichen Blick auf die Moskwa und die Stadt. Der Park hat heute zudem bis 21 Uhr geöffnet. Mit der Metrolinie 2 ab „Paveletskaya“ fahren Sie übrigens nur drei Stationen in Richtung Süden bis „Kolomenskaya“.

15. Tag Mittwoch (F/-/-)

Genießen Sie am letzten Tag Ihrer Russland Rundreise nochmals das leckere Frühstück in Ihrem Hotel. Anschließend erfolgt dann der bequeme Transfer zum Flughafen und schließlich der Rückflug nach Deutschland.

Beginn der Ausflüge: 10.00 Uhr
Sie werden hierzu in der Lobby Ihres Hotels abgeholt.

*Änderungen vorbehalten

Eingeschlossene Mahlzeiten:
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Garantierte Durchführung ab 6 Personen
Maximale Gruppengröße 35 Personen

 

Datum Hotel Flughafen Preis pro Person EZZ
Juli 2021
07.07.–21.07.21 Holiday Inn Express & MS Moonlight Sonata HAM, SXF, DUS 2.399,- 980,- verfügbar
21.07.–04.08.21 Holiday Inn Express & MS Swan Lake HAM, SXF, DUS 2.399,- 980,- verfügbar
28.07.–11.08.21 Holiday Inn Express & MS Moonlight Sonata HAM, SXF, DUS 2.299,- 980,- verfügbar
August 2021
11.08.–25.08.21 Holiday Inn Express & MS Swan Lake HAM, SXF, DUS 1.999,- 980,- verfügbar
Flug Von Nach Abflug Ankunft
SU 6654
SU 6653
Hamburg (HAM)
St. Petersburg (LED)
St. Petersburg (LED)
Hamburg (HAM)
16:05
14:35
20:20
15:05
SU 6642
SU 6641
Berlin Brandenburg (BER)
St. Petersburg (LED)
St. Petersburg (LED)
Berlin Brandenburg (BER)
10:45
16:00
13:55
17:20
SU 6644
SU 6643
Düsseldorf (DUS)
St. Petersburg (LED)
St. Petersburg (LED)
Düsseldorf (DUS)
11:55
10:10
16:35
11:05
SU 2347
SU 2348
Hamburg (HAM)
Moskau (SVO)
Moskau (SVO)
Hamburg (HAM)
13:25
16:05
17:15
18:05
SU 2313
SU 2314
Berlin-Schönefeld (SXF)
Moskau (SVO)
Moskau (SVO)
Berlin-Schönefeld (SXF)
12:05
15:25
15:45
17:10
SU 2537
SU 2152
Düsseldorf (DUS)
Moskau (SVO)
Moskau (SVO)
Düsseldorf (DUS)
10:45
11:20
14:55
13:40
Die angegebenen Flugzeiten sind nur voraussichtliche Daten und können sich jederzeit ändern. Alle Abflugs- und Ankunftszeiten sind Ortszeiten.

Fluggesellschaften: Lufthansa (LH) und Aeroflot (SU)

Aeroflot (Gründungsjah 1923) ist von „Tripadvisor Travelers Choice“ als beste europäische Airline 2019 ausgezeichnet worden.

Andere Airlines auf Anfrage möglich.

Flotte: moderne Flugzeuge, meist vom Typ Airbus A-320. Alle Flüge sind Direktflüge.
Freigepäck: 20 kg (LH) bzw. 23 kg (SU)

Ihr schneller und bequemer Weg zum Flughafen:
Für alle Flüge ist Rail&Fly buchbar: € 95,- pro Person für Hin- und Rückfahrt.