X

Wilfried Guhe

Die Reise nach Rom hat uns insgesamt sehr gut gefallen. Von den Transfers zum Hotel und zurück,
der zentralen Unterbringung, (nach anfänglichen Schwierigkeiten im Hotel Ariston, die aber dann behoben wurden,) dem sehr guten Frühstück, der sehr guten Organisation hat alles sehr gut geklappt.
Lobend hervorheben müssen wir die Super-Reiseleitung durch Nino !! Welches Wissen er über das antike Rom und den Vatikan hat, konnte er überaus gekonnt mit seinen besten Deutsch-Kenntnissen und in seiner humorvollen Art super rüberbringen, trotz der etwas anstrengenden Fußmärsche durch die Stadt. Wir hatten die Reise um 2 Tage verlängert, am Samstag sind wir mit U-und S-Bahn noch an den Lido di Ostia, den Mittelmeerstrand gefahren. Es war ein sehr schöner sonniger Tag. Beim Rückflug nach Düsseldorf am Sonntag hatten wir insofern Pech, daß wir an diesem stürmischen Tag in Düsseldorf plötzlich nicht landen konnten, und wir uns auf einmal in Brüssel wiederfanden! Wir sind trotzdem dankbar, daß wir dort gut und sicher gelandet sind,die Rückreise mit Bussen nach Düsseldorf (2 1/2 Stunden) war dann doch gut organisiert.Alles in allem
war es eine schöne Reise. 15,04.2019.

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern Bewerten Sie den Blogbeitrag!
Loading...