X

Ute + Uwe Bauer

Sehr geehrte Frau Hanspach,
der Gesamtablauf der Reise hat uns recht gut gefallen.
Die Hotels waren gut. Kein Luxus, aber zweckdienlich und sehr gut gelegen.
Mittagessen als Abschuß des Tages, darüber kann man geteilter Meinung sein. Das Essen war durchweg sehr gut. Etwas Landestypischer wäre evtl. schön gewesen. 1x hat sich das Essen sehr lange hingezogen, was generell zwar schön und gemütlich ist, aber viel der kostenbaren Zeit kostet.
Die Reiseleitung in Moskau war für uns nicht so toll. Ohne die Kopfhörer mit Sender war es eigentlich nicht möglich etwas von dem gesagten zu verstehen. Auch die Art und der Inhalt des Vorgetragenen kam bei uns nicht wirklich an. Durch Zufall haben wir in unserer Freizeit bei fremden deutschen Gruppen Erklärungen mitbekommen, die sehr Interessant waren, wovon von unserer Reiseleitung garnichts kam.
Die Reiseleitung in St. Petersburg war dagegen super. Es wurde interessant berichtet und jegliche Fragen kompetent beantwortet. Duch das Kopfhörersystem gab es auch keine Schwierigkeiten etwas mitzubekommen. Schade daß wir Igor nicht auch in Moskau als Reiseleiter hatten.
Vor Reisebeginn wäre hilfreich gewesen, daß man keinesfalls am Flughafen Geld tauschen sollte, weil der Kurs dort extrem schlecht ist. Ein paar Vorschläge für die doch reichliche Freizeit wäre auch schön gewesen.
Generell können wir die Reise durchaus weiterempfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Ute + Uwe Bauer

Liebe Frau Bauer, lieber Herr Bauer,
vielen Dank für Ihre positive Bewertung.
Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Doppelpack-Reise gut gefallen hat. Sehr gern leiten wir Ihr Lob an unseren Reiseleiter Herrn Igor Gogolin weiter.
Schön, dass Ihnen die Mittagessen gut gefallen haben. Diese wählen wir so, dass Sie vor Ort verschiedene Aspekte der russischen Küche kennen lernen können. Generell nehmen unsere Gäste die Mittagessen gern in Anspruch, damit sie am Abend zwecks Besuch verschiedener kultureller Veranstaltungen flexibler sind. Ihren Hinweisen zum Kopfhörersystem mit Sender sind wir gerne nachgegangen und haben die Situation verbessert. In der Tat, ist der Wechselkurs in der City günstiger als am Flughafen. Dies wird nun immer von unserem Beraterteam erläutert. Tipps für die Freizeitgestaltung haben wir nun in die Reisebeschreibung auf unserer Internetseite aufgenommen.
Herzlichst Ihr
Alexander Kudriavtsev

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern Bewerten Sie den Blogbeitrag!
Loading...