X

Karl Breuninger

Eine Woche lang durften wir (4 Erwachsene) Petersburg aus allen Perspektiven genießen.
Obwohl dies bereits meine 5. Reise an die Newa war, konnte mir der excellente Reiseleiter Sergej noch einiges Neues zeigen und erklären. Für meine Begleiter war es der erste Besuch in St.Petersburg. Das nicht zu kompakte Programm half uns, einige Dinge auf eigene Faust zu unternehmen.
Das Hotel Dostojweskij liegt sehr zentral an 2 U-Bahn-Stationen und bietet in Fußnähe bereits viel „rusisches“. Die Qualität war gut.

Ein Wehrmutstropfen gab es leider: die Kanalfahrt, die mit einem zu großen Schiff durchgeführt wurde und wir nur ca. 1/4 der möglichen Strecke befahren konnten. Kleinere Schiffe geben einen besseren Eindruck und können auch in die verwinkelte Wasserwelt eindringen.
Die Warnhinweise vor Taschendieben hätte ich noch ernster nehmen sollen.

Richten Sie bitte einen besonderen Dank an Sergej aus, der es verstand, unsere Gruppe nicht nur zu informieren, sondern auch mit Humor bei Laune zu halten. Er ging auf viele kleine Wünsche ein.

Alex Reisen kann ich getrost weiterempfehlen.

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern Bewerten Sie den Blogbeitrag!
Loading...