X

Karin Worms

Hallo Herr Wenk,

gestern Abend bin ich aus Brüssel zurück gekommen und komme auch deshalb erst heute dazu, Ihnen ein paar Zeilen zu schreiben. Die Reise nach Malta war ein nettes Vergnügen und hatte – insbesondere, was das Wetter anging – einen ausgesprochenen Unterhaltungswert (der Wind tobte und es goss meistens in Strömen!)

Von Ihrem Chef, insbesondere aber auch von Ihrer Kollegin, Julia Wolters, war ich echt begeistert: Herr Alex bemüht sich enorm um mögliche Verbesserungen seiner Reisen und ist um das Wohl seiner „Kunden“ sichtlich bemüht und besorgt. Julia geht auf die Gäste mit besonderem Charme und mit großer Freundlichkeit zu und gewinnt so die Herzen im Fluge.

Ich kann mir gut vorstellen, dass es Spaß machen muss, mit so einem „Chef“ und mit so einem Team zu arbeiten!

Ansonsten gilt (wie immer): „ im Norden, Osten, Süden, Westen: mit „Alex-Reisen“ geht’s am besten!“

Mit herzlichem Gruß

Karin Worms

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern Bewerten Sie den Blogbeitrag!
Loading...