X

Heinz Jungblut

Im März zog es uns in die Ewige Stadt Rom. Am Flughafen wurden wir herzlich begrüßt. Der organisierte Bus brachte uns pünklich zum Opera Hotel. das Hotel liegt in zentraler Lage. Das Frühstück war reichhaltig und gut. Unsere Reiseleiterin Margarete hat durch Ihr kompetentes Wissen sehr beeindruckt. der gesamte Programmablauf war bestens geplant, und verlief reibungslos.
wir hatten unvergessliche Tage in Rom.
Wir können ALEXreisen nur weiterempfelen.
Besten Dank und herzliche Grüße aus der Vulkaneifel.

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern Bewerten Sie den Blogbeitrag!
Loading...