X

Dieter Becker

Wir sind von unserer Reise nach St. Petersburg immer noch begeistert. Die Unterbringung im Hotel Dostojewski ist sehr zu loben. Die Zimmer sind nicht unbedingt das Highlight und das Rührei zum Frühstück ist gewöhnungsbedürftig. Aber da jeder etwas nach seinem Geschmack findet, ist das auch kein Beinbruch. Vom Hotel kann man zu Fuß oder mit öffentlichen Verklehrsmitteln sowohl die New-Promenade als auch die entfernt gegenen Sehenswürdigkeiten erreichen, was wir Tag für Tag genutzt haben. Freundliche Menschen haben uns weiter geholfen, wenn wir nicht Bescheid wußten. Die Organisation vor Ort war sehr gut sowohl die Auswahl wie die Anzahl der Objekte und die zusätzlich angebotene Fahrt nach Nowgorod rundete das Bild sehr überzeugend ab.Die Betreuung durch unsere Reisleiterin Dascha war hervorragend auch bei Fragen, die fern des Programms lagen.
Wir würden Alex ohne weiteres weiterempfehlen.

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern Bewerten Sie den Blogbeitrag!
Loading...