X

Bianca Bönner

Sehr geehrte Damen und Herren vom alex Reiseservice, liebe Frau Vera Ryapossava!
St. Petersburg zum Kennenlernen vom 17. bis 21. Juli 2019 war ein lang ersehnter Wunsch meiner Mutter und mir. Wir haben uns auf diese Reise sehr gefreut und wurden nicht enttäuscht. Alles war von Anfang bis Ende perfekt organisiert. Bereits im Vorfeld wurden alle Fragen und Anliegen vom alex Reiseservice unkompliziert und direkt beantwortet und erledigt. Die Flugverspätung von einer Stunde ist dem Reiseservice nicht anzulasten sondern lag an einem der Flugpassagiere.
Die Abholung am St. Petersburger Flughafen durch Herrn Igor war bestens organisiert. Besonders schön war als sich herausstellte, dass unsere Reisegruppe lediglich aus 8 Personen bestand die recht gut zusammen passten, so dass auch das ein oder andere private Gespräch sich ergab.
Das von uns gewählte Achilles Boutique Hotel war sehr schön, sauber, ordentlich und sehr geschmackvoll, auch wenn es nicht im russischen Stil eingerichtet war. Die Lage war ebenfalls gut. Fußläufig zu Metro, Newski Prospekt und anderen Sehenswürdigkeiten gut zu erreichen. Das Dachzimmer war zwar recht klein, aber man war ja nur zum Schlafen dort. Das Frühstück war gut und für jeden etwas dabei. Das hoteleigene Restaurant ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Auch die umliegenden Restaurationen sind empfehlenswert. Man muss sich nur trauen.
Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Lediglich die Verständigung war ein wenig holperig da die Mitarbeiter des Hotels leider nicht sehr gut Englisch sprachen. Es hat jedoch alles bestens geklappt. (Vielleicht sollte man doch der Landessprache etwas mächtig sein wenn man in ein anderssprachiges Land fährt; wir erwarten ja auch manchmal das auswärtige Leute bei uns Deutsch können)
Unsere Reiseleiterin Frau Vera war und ist einfach ausgezeichnet. Sie spricht sehr gut Deutsch und hat uns sehr viele Informationen in jeglicher Richtung geben können. Ob Kunst, Geschichte, Kulinarisch oder einfach auch nur so mit der ein oder anderen netten Geschichte. Ihr Wissen ist so umfangreich und ihre Art uns zu begeisten für diese Stadt, bemerkenswert. Sie war für alle Fragen offen .Man hat die Liebe zur ihrer Heimatstadt richtig spüren können. Wir möchte uns an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für ihre Begleitung in den ganzen Tagen bedanken. Selbst bei Fragen für Unternehmungen auf eigene Faust war sie stets zuvorkommend und behilflich. Auch die Organisation der Nachfahrt in der Stadt mit der anschließenden Bootsfahrt auf der Newa hat bestens mit Hilfe des Busfahrers (den Namen hab ich leider vergessen) geklappt.
Die während der Besichtigungen eingeplanten Mittagessen in den gewählten Lokalen waren gut geplant. Es hat geschmeckt und jeder wurde satt.
Insgesamt eine gelungene Reise, die leider viel zu kurz war um die Stadt mit ihrem Charme und den vielen Sehenswürdigkeiten besser kennenzulernen. Ich werde bestimmt noch einmal wieder kommen. Es gibt so viel zu sehen und zu erleben – gerne wieder mit Frau Vera.

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern Bewerten Sie den Blogbeitrag!
Loading...