X

AL.EX Reiseservice

E-Visum für St. Petersburg neues E-Visum für St. Petersburg kann online beantragt werden

neues E-Visum für St. Petersburg kann online beantragt werden

Für eine Reise nach St. Petersburg, eine der schönsten Städte Europas, benötigen Sie u. a. als Deutscher, Österreicher oder Schweizer seit Oktober 2019 kein kostenpflichtiges Visum mehr. Es reicht, wenn Sie Ihr elektronisches Visum online, spätestens 4 Tage vor Reiseantritt beantragen. Die neuen Regelungen gelten für Touristen sowie Geschäftsreisende, die sich bis zu maximal 8 Tage in St. Petersburg aufhalten.

 

E-Visum Petersburg Russland

Drucken Sie das E-Visum nach Erhalt einfach aus

 

Was müssen Sie beachten?:

  • Sie können das E-Visum frühestens 20 Tage und spätestens 4 Tage vor Reiseantritt beantragen
  • der Visumantrag wird in Englisch oder Russisch ausgefüllt
  • Sie brauchen einen gültigen Reisepass, der bis mind. 6 Monate nach Reisedatum gültig ist
  • mit dem Antrag müssen Sie ein digitales Passbild im JPEG-Format einreichen. Das Passbild darf maximal 1 Jahr alt sein.
  • es ist ein Nachweis über eine gültige Auslandskrankenversicherung mit einer Deckungssumme von min. 30.000 € erforderlich – die Bestätigung Ihres Versicherers mit folgenden Angaben müssen Sie mitführen: Name, Vorname / Geburtsdatum / Versicherungsnummer / Versicherungsdauer / Umfang / Mindestdeckung / Geltungsbereich: für Russland oder weltweit gültig

Das E-Visum ist ab Ausstellungsdatum 30 Tage gültig. Sie dürfen sich damit maximal 8 Tage in St. Petersburg und Umgebung aufhalten. Die Weiterreise, z. Bsp. nach Moskau, ist nicht möglich. Das E-Visum gilt nur für die Einreise am St. Petersburger Flughafen Pulkowo, am Hafen Vysotsk, am Passagierhafen Sankt Petersburg, am Seehafen Sankt Petersburg sowie an der Grenzübergangsstelle Iwangorod. Es gilt nicht für den Schienenverkehr. Es ist nur gültig in Verbindung mit dem zur Beantragung genutzten Reisepass und einem Nachweis über eine gültige Auslandskrankenversicherung.

Beantragen können Sie das neue E-Visum direkt auf der Website der Botschaft der Russischen Föderation in Deutschland»

Achtung!: Das Visum muss zum Reiseantritt vorliegen. AL.EX Reiseservice e. K. übernimmt keine Haftung für einen Reiseausfall durch selbstbeantragte Visa.

Gerne beantragen wir, AL.EX Reiseservice, das Visum für Sie:

Wenn Sie uns mit der Visumbeschaffung beauftragen möchten, senden Sie bitte spätestens 21 Tage vor Reiseantritt eine E-Mail mit

  • Ihrem Passbild in einem beliebigen Format
  • einem Nachweis über Ihre Auslandskrankenversicherung
  • einem Foto Ihres Reisepasses

an info@alex-reisen.de.

Die Erstellung des Visums dauert bis zu 10 Arbeitstage. Sie erhalten das Visum per E-Mail. Bitte drucken Sie das E-Visum aus und nehmen Sie es, zusammen mit Ihrem für die Beantragung genutzten Reisepass und dem Nachweis über Ihre gültige Auslandskrankenversicherung, mit auf Ihre Reise nach St. Petersburg. Die Kosten für diesen Service betragen € 35,- pro Antragstellung.

Unsere beliebten Städtereisen nach St. Petersburg in den Kategorien Classic, Comfort PLUS und Premium finden Sie hier»

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern 10 Bewertung(-en), Durchschnitt: 4,10
Loading...