AL.EX Reiseservice Kundenbewertungen AL.EX Reiseservice - Ihr Spezialist für Städtereisen

AL.EX Reiseservice - Ihr Spezialist für Städtereisen

Von Kunden für Kunden.

Istanbul zum Kennenlernen

Roland über Istanbul zum Kennenlernen

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Die Reise war ein Erlebnis und hat uns sehr gut gefallen. Hervorzuheben ist die Kompetenz und Freundlichkeit der beiden Reiseleiter, die wir kennengelernt haben. Wir werden sicher auch an Istanbul klassisch teilnehmen.

17.05.2018

St. Petersburg - Goldene Kuppeln

Gabriele und Walter Grau über St. Petersburg klassisch

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Insgesamt eine sehr gelungene und gut organisierte Reise. Schon am Flughafen wurden wir freundlich empfangen und ins Hotel gebracht. Die Reiseführerin Ludmilla hatte sehr große Kompetenz und ein umfangreiches Wissen. Sie kümmerte sich um jedes Detail – einfach große Klasse. Die Stadt ist immer wieder eine Reise wert. Mit soviel Prunk und Sauberkeit hatten wir nicht gerechnet.
Leider war das Hotel sehr überheizt, wir hatten ein Zimmer, indem sich das Fenster nicht öffnen ließ. Nach 2 Tagen konnten wir das Zimmer tauschen, dann war alles in Ordnung.
Vielen Dank an die Organisatoren und natürlich auch danke an das Reisebüro.

 

17.05.2018

St. Petersburg: Katharinenpalast in Puschkin

Sabine Jatho-Schneider über St. Petersburg zum Kennenlernen

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Hallo zusammen,

grosses Lob für unseren Reiseführer Dimitri – er hat uns fachkundig, geschichtskundig u. humorvoll durch die 4 Tage in St. Petersburg geführt.

Bitte geben Sie diese „Beurteilung“ weiter nach St. Petersburg.

Das Hotel war gut, die Busfahrer nett – alles in allem eine wunderbare Städtereise.
Danke auch an Sie Alle.

Mit freundliche Grüsse

Sabine Jatho-Schneider
Horst Schneider
Elvira Thieme Rino dos Santos

15.05.2018

Katharinenpalast - Pauschalreise nach St. Petersburg

Alfred u. Gabriele Zott über St. Petersburg zum Kennenlernen (XL)

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Sehr geehrter Herr Wenk und das ganze AL.EX – Team,

diese Reise vom 2.5.-9.5.2018 war die schönste und perfekteste Reise die wir jemals erlebt haben.

Wir wurden am Flughafen schon von unserer Reiseleiterin Vera ageholt und der Fahrer hat uns sicher durch die sehr verkehrsträchtige Innenstadt von Sankt Petersburg bis zu unserem Hotel Achilles Boutique gefahren. Am nächsten Tag ging es wie jeden folgenden Tag erst um 10.00 los, da blieb noch genügend Zeit zum Ausschlafen und in Ruhe frühstücken. Unser Hotel war wunderschön! Nicht groß aber ganz individuell eingerichtet. Das Zimmer war sehr sauber und auch die Größe war vollkommend ausreichend, Das Bad war groß genug und alles wurde täglich tiptop geputzt, es gab jeden Tag frische Hand-und Badetücher was aber nicht nötig gewesen wäre. Das Frühstück war sehr lecker, liebevoll hergerichtet und für jeden Geschmack etwas dabei. Die täglichen Ausflüge waren wunderbar und unsere Reiseführerin Vera ein absoluter Glücksfall. Sie erklärte uns alles ganz ausführlich und wurde niemals müde auf verschiedene Fragen detailliert zu antworten. Auch wusste sie immer wie wir, ohne Wartezeit, an den vielen anderen Reisegruppen vorbei, in die verschiedenen
Museen kamen. Unsere Busfahrer waren auch sehr pünktlich so das es keine Wartezeit gab. Die Reisegruppe hatte erfreulicherweise nur 7 Personen und wir verstanden uns alle sehr gut. Die jeweiligen Mittagessen waren ein tägliches Highlight. Es waren immer Restaurants mit ganz besonderem Ambiente. Obwohl wir täglich zwischen 6 und 7 Stunden unterwegs waren blieb doch noch genügend Zeit um Abends noch Privat etwas zu unternehmen. Das Wetter war auch super.

Alles war perfekt!!
Vorab die Hilfe von ihrem Team bei den verschiedenen Telefonaten, die Besorgung des Visums und der Krankenversicherung.

Wir sind immer noch sehr stark beeindruckt und werden AL.EX Reisen auf jeden Fall weiterempfehlen. Wer weiß, vielleicht werden wir mal wieder eine Reise über Sie buchen.

Vielen Dank für diesen wunderschönen Urlaub in Sankt Petersburg.
Alfred und Gabriele Zott

15.05.2018

St. Petersburg: Katharinenpalast in Puschkin

Moldenhauer Karola über St. Petersburg zum Kennenlernen

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Ich war vom 18.-22.04.2018 in dieser wunderschönen Stadt!
Es war schon immer mein Traum, die Stadt der Zaren kennenzulernen! ….und meine Erwartungen wurden zu 100 % erfüllt!
Wir haben in den 5 Tagen so viele Eindrücke gehabt, die Zeit wurde niemals lang, ganz im Gegenteil, sie verging viel zu schnell !!!!
Wir waren eine tolle kleine Reisegruppe und hatten sehr viel Spaß! Sergey , unsere Reiseleiter war klasse! Keine Frage blieb unbeantwortet! Ich fühlte mich bestens betreut!
Das Ibishotel entsprach absolut meinen Bedürfnissen! Es war sauber, das Personal nett und das Essen gut!
Einer meiner schönsten Urlaube!
Danke für diese schöne Zeit!

Karola Moldenhauer

14.05.2018

St. Petersburg: Katharinenpalast in Puschkin

Christina Eichenauer / Joachim Rabeler über St. Petersburg zum Kennenlernen

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Wir hatten mit unserer Reise nach St. Petersburg gleich mehrfach ganz großes Glück!
Das Wetter war für den Zeitraum 18. – 22.04.2018, hervorragend! Sonnig und klar, so dass alle Besichtigungen innen und außen sehr viel Spaß machten und großartige Fotos ergaben.
Unsere Reisegruppe bestand nur aus 5 Personen, so dass wir sehr freundschaftlich in kleiner, fast intimer Athmosphäre untereinander und mit dem großartigen Reiseleiter durch die Stadt gehen konnten. Die ganze Reisegruppe verstand sich untereinander großartig.
Das beste war aber unser Reiseleiter Sergej. Als promovierter Germanist sprach er vollkommen perfekt Deutsch und konnte uns alles wunderbar erklären. Mit einigen kleinen Anekdoten zu den historischen Personen und Gebäuden brachte er uns St. Petersburg mit der Geschichte der Stadt und ihren überwältigenden Gebäuden näher. Die Besichtigungen und Führungen waren kurzweilig und genau richtig abgestimmt, damit unser Interesse weder in der Fülle der Sehenswürdigkeiten noch in der Menge an geschichtlichem Hintergund übersättigt wurde.
Es war rundum perfekt organisiert, durchgeführt und hat uns sehr viel an Eindrücken und Erlebnissen vermittelt.
Einziger Wermutstropfen war das Hotel Dostojewski mit mehreren Jugendgruppen, die in unserer letzten Nacht durchfeierten und über die Flure tobten. Aber dafür kann der Veranstalter natürlich nichts. Ansonsten war das Hotel gut, sauber und ordentlich.
Das in der Reise enthaltene Mittagsessen führte uns in verschiedene typische Restaurants mit abwechselungsreichem und leckerem Essen.
Unsere Busfahrer waren stets super pünktlich und chauffierte uns sicher und zuverlässig durch den heftigen Verkehr dieser Großstadt. Daher auch ein großes Lob an die beiden Fahrer!
Es hat uns sehr gut gefallen und wir können die Reise und die gute Organisation sehr empfehlen. Wir werden sicherlich wieder bei Alex-Reisen buchen!

14.05.2018

Petersburg Entdeckungsreise

Manfred E. Fritsche über St. Petersburg Entdeckungsreise

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Unsere erste Russlandreise: hervorragend organisiert, von der Reiseführerin Ludmilla mit vielen Erläuterungen in allen Details sehr gut geführt. Dazu gab es gesonderte Tipps für die Freizeit, die trotz straffem Programm noch blieb. Ganz nett waren die kleinen Aufmerksamkeiten wie originale russische Bonbons oder Kekse, die sie zum Versuchen herumreichte.

Das 3-Sterne-Hotel war vollkommend ausreichend, man schläft ja nur dort. Frühstück ausreichend und normaler Standard. Die Lage des Hotels in Bahnhofsnähe war optimal für die eigenen Unternehmungen. Und vor allem bot die Reise mit „nur Frühstück“ alle Möglichkeiten, die heimische Küche zu versuchen. Dazu geht man in kleine Lokale, teilweise im Keller, wo man – wenn man die Sprache nicht kennt – auch mal mit dem Finger auf die Scheibe zeigen kann, was man möchte.

Die Auslüge waren gut getaktet, so dass das Glockenrufen der Kirche oder ein Gottesdienst „live“ erlebt werden konnte. Das Eintrittsgeld in die Blutkirche, das nicht im Reisepreis enthalten war, war gut angelegt, das die Führerin alle Details erläuterte.

Schön war auch der Sonnenuntergang von der Isaaks-Kathedrale und nachdem fast daneben das Postamt ist, haben wir sogar richtige Postkarten mit richtigen Briefmarken weggeschickt – und die waren mal gar nicht lange unterwegs.

Interessant waren zudem die Zarengräber in der Peter- und Paul-Kathedrale. Gut, die Sänger, die dann russische Lieder extra wie für jede Reisegruppe sangen, waren nicht unser persönlicher Favorit, aber ok.

Gerne mal wieder mit AL.EX

08.05.2018

Städtereise nach Moskau

Thomas Jereczek über Moskau zum Kennenlernen

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★★☆ Reiseleitung: ★★★★★

Die Organisation und Betreuung war wie immer bei AL.EX-Reisen ausgezeichnet. Dies gilt auch für die Reiseleitung vor Ort. Unsere Reiseleiterin Ludmilla konnte uns mit ihren hervorragenden Deutsch-Kenntnissen soviele Informationen weitergeben, dass man gar nicht alles verarbeiten und aufnehmen konnte. Moskau ist wie vermutlich jede Super-Großstadt sehr weitläufig, d.h., man muss weite Wege zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zurücklegen. Da die Reise nur drei Tage dauerte, konnten wir nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besuchen, vieles blieb noch unentdeckt und ungesehen. Aber um einen ersten Eindruck zu gewinnen, und um sich auf die nächste längere Reise dorthin vorzubereiten, dafür war es vollkommen ausreichend. Das Hotel Ibis liegt zwar etwas außerhalb des Stadtkerns, aber sehr verkehrsgünstig, da sich in der Nähe die Metro-Staion „Dinamo“ befindet (4 Stationen bis zum Roten Platz). Wer gerne mal ein bißchen bummeln und Schaufenster-Shopping betreiben möchte, der kann das fast gegenüber vom Hotel im „russischen“ Einkauftszentrum „Start“ oder 10 Minuten die Straße hinunter in der „amerikanischen“ Mall „Aviapark“ (mit einem großen ca. 25m hohen Aquarium). Für Sportfans liegt das Hotel ebenfalls sehr gut. Nebenan befindet sich der CSKA-Sportkomplex, etwas weiter die Megasportarena, und an der Metrostation das Dinamo-Stadion. Bei der Reiseplanung sollte man also schauen, ob nicht gerade Veanstaltungen dort stattfinden. Entweder um sie zu besuchen (Sportfans), oder um sie zu vermeiden (Touristen).
Das Preis-Leistungsverhältnis für Unterkunft und Frühstück im Hotel war gut und nicht zu bemängeln. Aktuell ist zwar direkt nebenan eine Baustelle, auf der 24/7 gearbeitet wird, aber der Lärm hielt sich während meines Besuchs in Grenzen, die Fenster in meinem Zimmer (2.OG) waren gut isoliert. Die Situation dürfte auch nur temporär vorhanden sein, und sich im Laufe des Jahres erledigt haben.
Alles in allem wieder eine empfehlenswerte AL.EX-Reise für alle, die einen ersten Eindruck von Moskau erhalten möchten.

07.05.2018

Kaliningrad-Erlöserkirche

Thomas Schlotz über Kaliningrad zum Kennenlernen

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★☆ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Sehr geehrter Herr Wenk,

wir sind wieder zurück aus Königsberg und möchten Ihnen nur kurz rückmelden, dass wir mit Ihrer Reise sehr zufrieden waren.
Es hat alles geklappt, wir wurden pünktlich am Flughafen abgeholt, die Reiseleitung und der Fahrer waren sehr zuverlässig und freundlich, Frau Antipova überzeugte mit Ihren guten Deutschkenntnissen, einem enormem Wissen und großer Hilfsbereitschaft. Das Hotel lag zentral und war in Ordnung, die von Ihnen ausgesuchten Restaurants waren treffend, und das Essen sehr gut.
Das Tagesprogramm war abwechslungsreich, und informativ. Vielleicht ein bisschen zu vollgepackt.

Es war eine sehr schöne erlebnisreiche Reise, für jung und alt.

Vielen Dank für die sehr gute Organisation, wir werden Ihre Reise und Ihr Reisebüro weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Schlotz

04.05.2018

Istanbul zum Kennenlernen

Walter Riediger über Istanbul zum Kennenlernen

Gesamtablauf: ★★★★★ Unterkunft: ★★★★★ Verpflegung: ★★★★★ Reiseleitung: ★★★★★

Die vier Tage in Istanbul haben uns sehr gefallen. Dazu haben das Wetter, das abwechslungsreiche Stadtbild, das lebhafte Völkergemisch und vor Allem unser guide Herr Bahattin AYBEK beigetragen. Die deutsche Sprache beherrschte er perfekt. Er hat uns viele Einzelheiten mitgeteilt zur Geschichte der Stadt und ihrer Bedeutung. Auch hatte er umfangreiche Kenntnisse der Architektur und brachte sie uns durch Beispiele nahe.
Er zeichnete sich durch Zuverlässigkeit aus und hat die Ausflüge hervorragend organisiert, wobei er auch auf unsere Wünsche einging.
Diese Reise und Herrn Aybek empfehlen wir mit voller Überzeugung.

04.05.2018

Mehr